In den letzten drei Jahrzehnten hat André Tonn mit seinem Team verschiedene Finanzdienstleistungsunternehmen aufgebaut, die im Kern eines verbindet: Das Tonn Prinzip.

Das Tonn Prinzip lässt Werte sichtbar werden, ist ein Qualitätssiegel und steht für kundenorientiertes Engagement und Selbstverpflichtung im Anlagemanagement zugleich.

 

Strategie

Analyse von Nischen­märkten, strenge Selektion von Investitions­chancen

Vertrauen

Eigene Investment­strategien, die André Tonn auch für sich persönlich umsetzt.
„Wir empfehlen, wovon wir überzeugt sind.“

Unabhängigkeit

Eigentümer­geführte Unternehmen, unabhängig von institutionellen Einflüssen

Perspektive

Entwicklung neuer Anlage­strategien, jenseits des „Mainstreams“